Hauptinhalt der Seite anspringen

Das RTC im Überblick

Die Anlage

Das RTC-Herzstück ist die lichtdurchflutete Haupthalle (25m x 65m) mit 822 Sitzplätzen, ein Forum für Großveranstaltungen jeder Art.
Daran schließen sich ein Catering-/Seminarraum auf der einen, die zweite, kleinere Halle (20m x 40m) und der Stalltrakt auf der anderen Seite an.
Besucherfreundlichkeit ist oberstes Gebot: Alles ist auf Funktionalität und schnelle Erreichbarkeit ausgerichtet.

REITGENUSS UND TRAINING IM FREIEN
Ein Allwetter-Dressurplatz (25m x 65m) garantiert jederzeit unbeschwertes Reitvergnügen. Springreiter können sich auf einem großen Grasplatz tummeln, für die Arbeit an der Hand bietet sich ein umsäumter Longierzirkel an.

VON PRAKTIKERN FÜR DIE PRAXIS
Erfahrungen aus der Praxis flossen in jedes, auch das kleinste Detail der RTC-Anlagen ein, ohne dabei die Ästhetik aus dem Auge zu verlieren. Ob ein die Pferdebeine schonendes Ebbe-Flut-System in der großen Halle und allen Reitbahnen oder ob eine Bewegung verschaffende Führanlage – an alles ist gedacht.

So auch an eine fest installierte Dreiecksbahn für Hengstkörungen, Stuten- und Fohlenschauen oder an Haupt- und Abreiteplätze für die großen Timmeler Freiluftturniere. Das 14ha große Areal mit seinen holzeingezäunten Koppeln hat direkten Anschluss an ein weiträumiges Reitwegenetz durch die abwechslungsreiche ostfriesische Landschaft.

mehr...